Herzlich Willkommen Benjamin Kaiser
Besuchen Sie uns auf http://www.benjamin-kaiser.de

DRUCK STARTEN


Ihr Stadtverordneter stellt sich vor
02.08.2008, 12:46 Uhr
 
Benjamin Kaiser - Lebenslauf
Hier können Sie mehr über mich erfahren.
Benjamin Kaiser wurde am 19. März 1981 in Lübben auf dem Frauenberg geboren. Im Jahr 2000 legte er am Gymnasium Luckau sein Abitur ab. Er entschloss sich, nach dem 10-monatigen Grundwehrdienst beim ABC-Abwehrbataillion 805 in Prenzlau, ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Brandenburgischen Technischen Universität aufzunehmen. Während seiner Studienzeit entwickelte sich sein Interesse für volks- und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge.

So entschied er sich 2003 ein weiteres Studium der Finanzwirtschaft aufzunehmen, welches er 2007 als "Diplom-Finanzwirt" abschloss. Seit 2007 ist er in der Finanzverwaltung des Landes Berlin tätig.

Um seinem politischem Engagement Ausdruck zu verleihen, kandidierte er bereit 2003 für den Kreistag Dahme-Spreewald. Er wurde für die Dauer der Legislaturperiode von der CDU Kreistagsfraktion als sachkundiger Bürger im Gesundheits- und Sozialausschuss berufen. Seit September 2008 leitet er den Ausschuss für Finanzen, Wirtschaftsförderung, Tourismus und Rechnungsprüfung der Stadt Lübben (Spreewald). Von April 2010 bis zum Juni 2014 war er Fraktionsvorsitzender der CDU Fraktion und stellvertretender Vorsitzender des Hauptausschusses der Stadt Lübben (Spreewald).

Nach der Kommunalwahl 2014 wurde er einstimmug zum Vorsitzenden des Hauptausschusses sowie zum Vorsitzenden des Werksausschusses gewählt. Weiterhin ist er im Ausschuss für Finanzen, Wirtschaftsförderung, Tourismus und Rechnungsprüfung der Stadt Lübben (Spreewald) als stellvertretender Vorsitzender tätig.

Benjamin Kaiser ist verheiratet. Seine Freizeit verbringt er mit seiner Familie und seinen Freunden. Sportlichen Ausgleich sucht beim Erkunden des Spreewaldes mit dem Fahrrad sowie dem Spreewaldkahn.

Benjamin Kaiser ist Mitglied in den Sportvereinen Grün Weiß Lübben, Blau Weiß Lubolz und FSV Groß Leuthen/Gröditsch. Ferner unterstützt er die Arbeit des Fördervereins aquamediale e.V.  und den Städtepartnerschaftsverein der Stadt Lübben (Spreewald).