Neuigkeiten
11.05.2020, 15:12 Uhr
Anfrage an den Bürgermeister
Findet das 43. Spreewaldfest statt?
Von einigen Lübbener Bürgerinnen und Bürgern wurde ich gefragt, ob denn dass Spreewaldfest in diesem Jahr stattfindet?
Gute Frage? Hier meine Anfrage an den Hauptverwaltungsbeamten.
Lübben (Spreewald) - Anfrage an den Hauptverwaltungsbeamten
hier: Spreewaldfest 2020 und weitere Veranstaltungen


Sehr geehrter Herr Kolan,

bereits mehrfach wurde ich Zuge der aktuellen gesamtgesellschaftlichen Lage, verbunden mit den Beschränkungen der Covid-19 Pandemie von Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt angesprochen und gefragt, ob in diesem Jahr das Spreewaldfest im September 2020 durchgeführt wird. Die aktuelle Großveranstaltungsverbotsverordnung – GroßveranstVerbV des Landes Brandenburg verbietet Veranstaltungen mit mehr als 1.000 zeitgleich Anwesenden bis zum 31.08.2020.
Ich frage Sie daher:
1. Wird, nach den derzeit vorliegenden Rechtsgrundlagen, das 43. Spreewaldfest durchgeführt?
2. Wie laufen aktuell die Vorbereitungen zum 43. Spreewaldfest?
3. Welcher finanzielle Schaden würde durch eine Absage bzw. Verschiebung des 43. Spreewaldfestes für die Stadt Lübben und seine Tochtergesellschaften entstehen?
4. Zu welchen Zeitpunkt wird sich der Veranstalter final zu einer Durchführung bzw. Absage/Verschiebung äußern?
5. Gab bzw. gibt es aktuell weitere Veranstaltungen – auch die von Dritten – welche aktuell für das Jahr 2020 vorbereitet werden? Wer ist für die Dritten Ansprechpartner?

Für eine schriftliche Antwort wäre ich dankbar. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Kaiser
Zusatzinformationen
Kommentar schreiben

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon